Roller Derby

Roller Derby - Rollschuh-Sport mal anders

Roller Derby ist ein weltweit rasant wachsender Vollkontaktsport auf Rollschuhen (den klassischen Rollschuhen, mit vier Rollen – zwei vorne, zwei hinten –), der hauptsächlich von Frauen, zunehmend aber auch von Männern sowie seltener von mixed Teams (Co-Ed) ausgeübt wird und bei dem zwei Teams gegeneinander antreten. Auf einer ovalen Bahn fahren vier Spieler*Innen pro Team als „Blocker“ in einem „Pack“ eng beieinander, während zwei Sprinter*Innen versuchen, sich als „Jammer“ durch sie durchzukämpfen. Jede*r überholte Gegenspieler*in bringt einen Punkt. Die gegnerischen Blocker wollen den Jammer daran hindern (Defense) und dem eigenen Jammer beim Durchkommen helfen (Offense). Dabei ist voller Körpereinsatz erlaubt, aber keine Ellbogenchecks, keine Tritte, keine Schläge oder Kopfstöße.

So wie wir den Sport heute spielen, entstand er in den frühen 2000er Jahren in Amerika - von Menschen selbstverwaltet organisiert und mit jeder Menge DIY-Spirit! Es ist egal wie alt, groß, klein, dick oder dünn jemand ist, egal welcher Herkunft oder sexuellen Orientierung, oder mit welchem Gender sich jemand identifiziert. Beim Roller Derby finden alle Platz – ob als Spieler*in auf dem Track oder als Schiedsrichter*in direkt daneben.

Gemeinschaft und Freude am Sport sind beim Roller Derby enorm wichtig. Es ist im Laufe der Jahrzehnte eine weltumspannende Community entstanden, in der sich die Teams untereinander sehr schätzen – und nicht feindlich, sondern körperbetont aufeinandertreffen. Bei Turnieren von uns, sogenannten Bouts, wird in den Pausen Musik aufgelegt und ohne fette After-Bout-Party zusammen mit dem gegnerischen Team geht niemand ins Bett. … seid dabei, macht mit!
Wenn ihr mehr wissen wollt, schreibt uns eine Nachricht auf unseren Social Media-Kanälen (@rollerderby.overledingerland) oder über unser Kontaktformular!

Bilder galerie

Kinder und Jugendliche

Ort

Turnhalle GS Völlenerfehn

Tag

Donnerstag

Zeit

15 bis 17 Uhr

Übungsleiter

Carina Klinner

Jugendliche und Erwachsene

Ort

Turnhalle GS Flachsmeer

Tag

Mittwoch

Zeit

20 bis 22 Uhr

Übungsleiter

Carina Klinner